Richtfest Neubau AWO Zentrum in Freilassing

Am 08. August waren wir zum feierlichen Richtfest in Freilassing eingeladen. Dort entsteht nach einem Entwurf der Höss Amberg + Partner Architekten aus München ein neues AWO Zentrum. Auf vier Etagen werden zukunfünftig ca. 130 pflegebürftige Menschen stationär betreut werden. Im Mitteltrakt sind zudem Wohn- und Gemeinschaftsbereiche vorgesehen, die über alle Etagen in offener Verbindung stehen. Der Neubau wird in Massivbauweise ausgeführt und sieht tragenden Wände und Stützen in Stahlbeton und Mauerwerk sowie die Decken in Stahlbetonweise vor.

Richftest TH Ismaning

Richtfest Neubau 4-fach Sporthalle in Ismaning

Neun Monate nach dem Spatenstich konnte am 04.04.19 in Ismaning Richtfest für den Neubau der 4-fach Sporthalle in Mischbauweise gefeiert werden. In der Halle mit ausfahrbarer Tribüne sollen ab Ende des Jahres auch die Schüler des neu eröffneten Gymnasiums sporteln. Der Satteldachbinder und die Nebenträger der Dachkonstruktion sind in Brettschichtholz ausgeführt, die übrige Konstruktion wird in Stahlbetonbauweise mit Flachdecken umgesetzt. Die Fertigstellung der Frei- und Außenflächen ist für November 2020 geplant.

Richtfest Erweiterung Theresengrundschule in Germering

Am 23.01.19 konnte in Germering auf dem Gelände der Theresengrundschule und der Wittelsbacher Mittelschule das Richtfest für den Erweiterungsneubau in Stahlbeton-Skelettbauweise der Grundschule gefeiert werden. Die dort geplante Komplettmaßnahme sieht daneben die Generalsanierung und Erweiterung der Mittelschule vor. Als Ausweichsquartier während der Sanierung steht als nächstes der Bau einer Betreuungsbrücke auf dem Plan. Die Fertigstellung des gesamten Schulzentrums ist für Ende 2022 geplant.

Wir freuen uns, die erfolgreiche Zusammenarbeit in diesem Projekt weiterzuführen.

Einweihung Neubau Steuercampus 1. BA in München

Gestern wurde der erste von acht geplanten Bauabschnitten des neuen Münchner Steuercampus feierlich eröffnet. Finanz- und Heimatminister Albert Füracker sowie Bauministerin Ilse Aigner hoben lobend hervor, dass Gebäude der erste Neubau der Bayerischen Staatsverwaltung dieser Größenordnung im Passivhausstandard sei. Das Gebäude verfügt über zwei Unter- und sechs Obergeschosse und bietet künftig rund 800 Mitarbeiter der Finanzverwaltung einen modernen Arbeitsplatz.

Der auf dem Areal zwischen Arnulf-, Mars- und Deroystraße entstehende Steuercampus soll insgesamt aus fünf Gebäuden mit Innenhöfen bestehen, welche sich um einen zentralen Campus anordnen. Dabei soll auch ein Servicezentrum für Bürger als zentrale Anlaufstelle enstehen.

Wir bedanken uns bei allen Planungsbeteiligten für die gelungende Zusammenarbeit.

Neuer Auftrag: Erweiterung Kerschensteiner Schule und Neubau Sporthalle

Obwohl die Germeringer Kerscheinsteiner Schule, in der eine Grund- und Mittelschule untergebracht sind, bereits in den letzten Jahren saniert und erweitert wurde, reicht das Raumprogramm nicht mehr aus. In diesem 4. Bauabschnitt wird das zweigeschossige Schulgebäude daher nochmals in Massivbauweise erweitert. In diesem Anbau, welcher an den Bestand anschließt, wird das Lernhauskonzept umgesetzt. Außerdem entsteht eine einfach überhaupte Sporthalle in Stahlbetonbauweise, in der die Mittagsbetreuung unterkommt. Wir werden in diesem Projekt die Tragwerksplanung erbringen und freuen uns auf eine spannende Planungsaufgabe und die Zusammenarbeit mit den anderen Planungsbeteiligten.

Entwurf: köhler Architekten

Es geht los: Sanierung Feuerwache 9 in München

Der Kommunalausschuss hat den Startschuss für die Sanierung der Feuerwache 9 in Neuperlach gegeben, deren bestehende Stahlbetonbauten aus den 1970er Jahren nicht mehr den Bedürfnissen moderner Feuerwehren entsprechen. Da die Feuerwache, Fahrzeughallen und -werkstätten um laufenden Betrieb umgebaut und saniert werden müssen, wird die Maßnahme in fünf Bauphasen aufgeteilt, wovon die letzte 2026 abgeschlossen werden soll. Der erste Abschnitt umfasst den Abbruch der Fahrzeughalle sowie den Neubau der Fahrzeughalle und der Interimswache. Wir erbringen in diesem Projekt die Tragwerksplanung.

Wir freuen uns auf eine spannende Planungsaufgabe und die Zusammenarbeit mit allen Planungsbeteiligten.