Neuer Auftrag: Neubau Bildungszentrum West in Ludwigsbug

Gemeinsam mit h4a Gessert + Randecker Architekten, Glück Landschaftsarchitekten sowie der Ingenieurgesellschaft Wetzstein können wir uns als Generalplaner über einen ganz besonderen Auftrag in Ludwigsburg freuen. Auf dem Gelände des Bildungszentrum West entstehen zwei Schulen, Abendrealschule, VHS, eine Bibliothek sowie eine multifunktionale Mensa und Ganztagsbetreuung in drei neuen Gebäuden. Und das alles soll bei laufendem Schulbetrieb ausgeführt werden. Mit einem ausgeklügelten Umzugssystem wird verhindert, dass Container aufgestellt werden. Alle Gebäude sollen auf vier Stockwerken in sogenannter Holzhybridbauweise entstehen und auch die Fassade ist in Holz vorgesehen. Unser Büro wird für dieses anspruchsvolle Projekt die Tragwerksplanung erbringen.

Wir freuen uns auf die spannende Planungsaufgabe und die Zusammenarbeit mit allen Planungsbeteiligten.

Rendering und Modell: h4a Gessert + Randecker

IHF 2018 in Garmisch – Vortrag über die Planung der Grundschule in Odelzhausen

Beim 24. Internationalen Holzbauforum in Garmisch waren wir diesmal nicht nur als Besucher anwesend, sondern konnten auch über ein spannendes Bauvorhaben referieren. Im Panel zum Thema „Zukunftsfähige Konzepte für den mehrgeschossigen Holzbau“ haben wir von unseren Erfahrungen aus dem Bauvorhaben der Grundschule in Odelzhausen berichtet. In diesem Projekt kam es durch eine Umplanung und die dadurch resultierende Anwendung der Gebäudeklasse 5 zu einigen Herausforderungen im Brandschutz sowie in der Tragwerkpslanung. Die Folien zum Vortrag können Sie hier herunterladen.

Neuer Auftrag: Aufstockung Wohnanlage Alzeyer Straße in München

Die Wohnbaugesellschaft VONOVIA stockt die aus 4 Gebäuden mit aktuell 5 Vollgeschoßen bestehende Wohnanlage in der Alzeyer Straße um ein Geschoss auf. Die Aufstockung soll in Holzbauweise erfolgen. Außerdem werden einige Modernisierungsmaßnahmen im Bestand umgesetzt, unter anderem um die steigenden Anforderungen des Brandschutzes zu erfüllen. Für dieses spannende Projekt erbringt unser Büro die Leistungen der Tragwerksplanung, des Wärmschutzes sowie des vorbeugenden Brandschutzes.

Entwurf: Schankula Architekten